fill
fill logo
Fragen zu Elektrolumineszenz? Tel. (0531) 270 35 05
fill fill
fill

Verarbeitung

Die Folie kann in beliebige Formate geschnitten werden, soweit die elektrischen Anschlüsse erhalten bleiben. Benutzen Sie hierzu am besten einen Cutter. An den Schnittkanten kann es hierbei zu Kurzschlüssen der Leitschichten kommen. Sie können diese mit einem handelsüblichen Netzteil mit 12V/1A "freibrennen".

Die Folie kann bis zu einem Radius von 15mm gebogen werden und somit auch zu 3-dimensionalen Objekten verarbeitet werden.    

 

Bitte beachten Sie:

1) Der elektrische Anschluss der Folien besteht aus einem Kunststoff-Kupfer Laminat mit angelöteten Kabeln. Biegen Sie die Anschlussfahnen nicht unnötig hin und her, um Leiterbahnbruch zu vermeiden. Abgerissene oder gebrochene Anschlussfahnen sind kein Reklamationsgrund!

 

2) Verwenden Sie nur geeignete Inverter zum Betrieb. Überspannung und falsche Frequenz kann die Folie zerstören bzw. die Lebensdauer erheblich herabsetzen.

 

3) Die Folie ist komplett versiegelt. Sollten Sie die Folie schneiden, isolieren Sie die Schnittkanten mit Tesafilm. Andernfalls droht ein Stromschlag oder die Folie kann durch Umwelteinflüsse zerstört werden.

 

4) Knicken Sie die Folie nicht. Der interne Schichtaufbau wird hierdurch zerstört.

 

schneiden per Hand
fill
fill
fill fill

Vorteile die einleuchten.                  

fill